Deutsches Rotes Kreuz
KV Rendsburg-Eckernförde
Ortsverein Eckernförde e.V.

Foto: Symbolbild aus der aktuellen Entwicklung

Foto: Jan Meese

ENTWICKLUNGSPHASE

Ich plane schon eine Weile eine - bisher - einzigartige Übungsdatenbank. 

Inhaltsverzeichnis

 

Patientenverwaltung

Dies ist die größte Entwicklung in der gesamten Datenbank, die Patientenverwaltung. Du hast hier die Möglichkeit bis zu 15 Patienten anzulegen und deren Vitalwerte, sowie "echte personenbezogenen Daten" anzugeben. Ebenso ein Drehbuch für den Patienten zu schreiben.

Folgende Abfragen stehen zur Verfügung:

  • Patienten"drehbuch" angeben (Antwort: Ja - Nein)
    • Grunddaten angeben? (Antwort: Ja - Nein)
    • Lage / Situation beschreiben? (Antwort: Ja - Nein)
    • Anamnese beschreiben ? (Antwort: Ja - Nein)
  • Anzahl der Opfer ( Antwort: 1 - 15 )
  • Möchtest du das Verletzungsmuster selbst eingeben? (Antwort: Ja - Nein)
  • Möchtest du Vitalwerte selbst eingeben? (Antwort: Ja - Nein)
  • Mimen-Daten angeben? (Antwort: Ja - Nein)

Das Patientendrehbuch sind die fiktiven Daten. Dazu gehört der Vor- und Nachname, das Alter und der Beruf. Ebenso kann die Lage/Situation angegeben werden (Wie soll der Patient sich verhalten, wenn Ersthelfer / erste Rettungskräfte auf ihn treffen).

Des Weiteren kann folgende Anamnese (nach dem SAMPLER-Schema) angegeben werden. Die Anamnese ist - je nach Verdachtsdiagnose - entscheiden für die weitere Behandlung. Die Antworten sind grob vorgegeben und können angepasst werden. Soll der Patient bei Symptome "starke Schmerzen" haben, erfolgt eine zusätzliche Abfrage nach den OPQRST-Schema.

  • (Symptoms) Symptome
    • (Onset) Beginn/Einsetzen
    • (Provocation) Verstärkung/Linderung
    • (Quality) Charakter
    • (Radiation) Ort/Ausstrahlung
    • (Servity) Stärke
    • (Time) Verlauf
  • (Allergies) Allergien
  • (Medication) Medikamente ?
  • (Past Medical History) Vorerkrankung ?
  • (Last...) letzte Mahlzeit, letzte Periode, letzter Stuhlgang, letzte OP ect.
  • (Events) Ereignis
  • (Risk Factors) Risikofaktoren

Bei den "Mimen-Daten" gibt es hauptsächlich "Name und Alter". Je nach Alter kommt noch die Abfrage, ob die Einverständniserklärung der Eltern / des Erziehungsberechtigten vorliegt. 

Folgende Vitalwerte können angegeben werden:

  • Der Blutdruck (RR sys. und RR dia)
  • Der Puls (HF)
  • Die Atemfrequenz (AF)
  • Die Sauerstoffsättigung (SpO²)
  • und Blutzuckergehalt (BZ)

.

Ansprechpartner

Foto: Jan Meese

Herr
Jan Meese

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

komm. Bereitschaftsleiter
Eckernförde

Nächste Termine

28 Sep
JRK
Datum 28.09.2022 | 17:00 - 19:00
26 Okt
JRK
26.10.2022 | 17:00 - 19:00
9 Nov
JRK
09.11.2022 | 17:00 - 19:00
23 Nov
JRK
23.11.2022 | 17:00 - 19:00
7 Dez
JRK
07.12.2022 | 17:00 - 19:00
21 Dez
JRK
21.12.2022 | 17:00 - 19:00

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.