Deutsches Rotes Kreuz
KV Rendsburg-Eckernförde
Ortsverein Eckernförde e.V.

Foto: Die Eltern stehen mit den Kindern im Vorführ-Raum.

Foto: J. Meese

 

Happy Birthday

Foto: Jenny, Michelle und Lisa halten ein Geschenk des neuen JRK-Mitglieds Daniel in der Hand.

Foto: J. Meese

Am 14.10.2014 wurde die erste Gruppenstunde mit 3 Mitgliedern und Roland abgehalten. Die ersten Dienste waren für alle neu, daher war es auch noch stockend. Aller Anfang ist schwer. Und heute - ein Jahr später - haben wir viele Stunden absolviert, wir haben neue Mitglieder und wir haben noch viel vor. Eingeladen wurden heute der Bürgermeister, Herr Sibbel, der Vorstandsvorsitzende Herr Bachor, sowie der Bereitschaftsleiter Herr Behrendt und die Eltern mit den Kindern. 

 

Der Tag

Punkt 18:00 Uhr fing Roland mit der Begrüßung von Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Bachor sowie dem Bereitschaftsleiter Stefan Behrendt, sowie den Eltern und den Kindern an. Erzählte ihnen dann was in einem Jahr Jugendrotkreuz Eckernförde bisher passiert ist, wie viele Stunden absolviert wurden und bedankte sich bei den Eltern sowie bei den Kindern für die hervorragende Unterstützung und Zusammenarbeit. 

Nach der Begrüßung, der kleine Geschichte und seinen Dank übergab Jugendgruppenleiter Roland Meese das Wort an den Vorstandsvorsitzenden. Dieser war ebenfalls sehr froh dass das Jugendrotkreuz ein Jahr schon besteht (wie die Zeit vergeht ...) und dass auch auf einmal so viel geleistet wurde. Er wähnte aber auch, dass es (nett gemeinte) Konkurrenz gibt und zwar durch die Jugend beim THW und bei der Feuerwehr.

Nach seinen Worten übergab er das Wort an Bereitschaftsleiter Stefan. Stefan betonte dass er (als Bereitschaft) das Jugendrotkreuz bisher gerne unterstützt hat und dieses auch gerne weiterhin macht, soweit es halt möglich ist. Ebenfalls ist der Bereitschaftsleiter froh dass das Jugendrotkreuz in seine Aufgaben, aber auch in der Mitgliederzahl gewachsen ist. Alle 3 Redner hoffen auf ein erfolgreiches 2016. Nachdem die Redner nun fertig waren hatten die JRK´ler noch eine Überraschung.

 

Foto: JRK´ler schenken Roland und Ramona jeweils einen Blumenstrauß

Foto: J. Meese

Überraschung(en)

Die erste Überraschung bekam Jugendgruppenleiter Roland von unserem (Neu)Mitglied Daniel. Er hatte "JRK" selbst gebastelt. Aber nicht nur einfach ein bissel Pappe und fertig. Viel Handarbeit steckt dahinter (siehe Facebook-Bild). Vielen Dank dafür Daniel :)

Die Kids haben für Roland und für Ramona jeweils einen Blumenstrauß gekauft und die kamen sehr gut an. Die Kids wollten sich im JRK-Namen bedanken für das gesamte Jahr, für die zahlreichen Stunden die durchgehalten wurden, für die Dinge die organisiert wurden. Einfach - ein riesen Dankeschön an Roland und Ramona.

Ein weiteres riesen Dankeschön geht an die Eltern für die Anwesenheit sowie für die Mühe die ihr euch gemacht habt für all die Leckereien.

Allgemein geht ein riesen Dankeschön an die Eltern. 

 

Zahlreiche Bilder befinden sich in Facebook (klick

 

 

Icon: Teile ab sofort einen Beitrag in WhatsApp

San-Anforderung

Sie benötigen einen Sanitätsdienst?

Dann einfach das Formular ausfüllen

Nächste Termine

27 Okt
Yoga a. d. Stuhl
Datum 27.10.2020 | 10:00 - 11:30
28 Okt
Yoga a. d. Stuhl
28.10.2020 | 10:00 - 11:30
28 Okt
Bereitschaft
28.10.2020 | 19:00 - 21:30

Die Location kann abweichen.

29 Okt
Hatha-Yoga
29.10.2020 | 10:00 - 11:30
3 Nov
Yoga a. d. Stuhl
03.11.2020 | 10:00 - 11:30
4 Nov
Yoga a. d. Stuhl
04.11.2020 | 10:00 - 11:30
4 Nov
Bereitschaft
04.11.2020 | 19:00 - 21:30

Die Location kann abweichen.

5 Nov
Hatha-Yoga
05.11.2020 | 10:00 - 11:30

Newsletter

Erhalten
Nutzungsbedingungen

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Eckernförde

Gasstraße 8
24340 Eckernförde

Tel.: (04351) 58 89
Fax: (04351) 47 64 34

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok